English Classics
×
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Wussten Sie, dass Mitte des 19 Jahrhunderts GB 50% des weltweiten Bedarfs an Baumwollstoffen produzierte. Allein eine Produktionsstätte die Quarry Bank Mill at Styal produzierte 0.6% des weltweiten Baumwollstoffbedarfs.

Das ist sehr interessant, wenn man bedenkt, dass in England keine Baumwolle angepflanzt wird.

Aber England hatte durch seine eigene Wollprodukten ein Know How, dass sie auf die Baumwollprodukte anwenden konnte. Zusätzlich kam der Umstand hinzu, dass die Stoffproduktion aus Baumwolle nicht so rigiden Vorschriften hinsichtlich Automatisation unterlag, wie die bei Wolle. Die Wollproduktion wurde durch jahrhundertalte Gesetze geschützt.Das bewirkte, dass die maschinelle Massenproduktion von Wolle ca 30 Jahre der von Baumwolle hinterherhinkte. Zum Teil zogen Produktionsstätten in andere Grafschaften, die weniger Vorschriften hatten, um diesen Gesetzten zu entgehen.

Aus dieser Zeit stammt auch der Ausdruck Vertical Mill. Vereinfacht gesagt ist eine Vertical Mill, ein Stoffproduzent der alles selber macht. Die Wolle wird angeliefert und bis zum fertigen Stoff wird alles im eigen Haus gemacht inkl. Färben.

Wir von English Classics haben unter anderem Stoffe von Moon der letzten Vertical Mill in England. Diese Firma besteht seit über 180 Jahren (seit 1837) und produziert einmalige Wollstoffe, die in ihren Fraben und Qualität seinesgleichen sucht

Link von einem Video der Firma:

Quelle: https://www.youtube.com

 


Unsere Marken


    ×

    TOP